Besucher
Online:
3
Besucher heute:
3
Besucher gesamt:
34.475
Zugriffe heute:
3
Zugriffe gesamt:
111.419
Besucher pro Tag: Ø
116
Zählung seit:
 2019-02-01
Beschreibung

Als sich im Jahr 1990 der Kölledaer Sportverein als Lehrersportgemeinschaft "Pädagogik" gründete, stand im Hauptaugenmerk die "volkssportliche Betätigung" seiner Mitglieder. Nachdem im Jahr 1995 der ewige Konkurrent "Funkwerk" dem Verein beitrat, wurden die Ziele schon ambitionierter. Im Jahre 1998 traten dann dem Verein die Mitglieder des "SV Beichlingen" bei und eine atemberaubende Entwicklung begann.

Als reiner Volleyballverein nahm man sowohl bei den Herren als auch bei den Damen am Spielbetrieb des Thüringer Volleyballverbandes teil und erreichte erwähnenswerte Ergebnisse: Beide Mannschaften spielten sich bis in die Oberliga und bestimmten das Niveau in diesen Ligen entscheidend mit. Teilweise waren 4 Herrensportmannschaften neben der Damenmannschaft im Spielbetrieb organisiert.

Seit dem Jahr 1994 veranstaltete der Verein regelmäßig Beachvolleyballturniere. Egal, ob traditionell im Freibad oder "professionell" auf der Sportstätte, spektakulär in der Stadt oder wo eben sonst ein Beachvolleyplatz für geeignet befunden wurde, es wurde gespielt. Schnell avancierten diese Events zu einer festen Größe im sportlichen Terminkalender der Volleyball-Begeisterten.

Seinen Höhepunkt fand dieses Engagement regelmäßig bei der Organisation eines der "größten" Thüringer Beachvolleyballturniere im Kölledaer "Streitseebad".

Nach dem Auseinanderbrechen der Leistungssportmannschaften entwickelte sich der Verein zum allgemeinen Sportverein weiter. Kindersport, Jugendvolleyball sowie Freizeitvolleyball prägten den Verein. Im Jahr 2018 wurde eine Basketballabteilung gegründet.

Kontaktdaten



* Unser Website Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Zurück